Uklanski – Nitsch 4 Spike Magazin

Seit ├╝ber f├╝nfzig Jahren ist Hermann Nitsch eine legend├Ąre Figur der ├Âsterreichischen Kunst. In seinem Orgien Mysterien Theater werden Akteure, Blut, Innereien, Prozessionen, symbolische Kreuzigungen, Musik, Tanz und ritualhafte Gesten zu einer neuen Form des Gesamtkunstwerks: ein heidnisches Fest, das auf eine kollektive Katharsis zielt. Aber Nitsch ist auch Maler, am bekanntesten sind seine Sch├╝ttbilder mit Blut. Der in New York lebende K├╝nstler Piotr Uklanski, selbst an Kontroversen gew├Âhnt, besuchte Nitsch in seinem Schloss im nieder├Âsterreichischen Prinzendorf und sprach mit ihm ├╝ber Parallelen von Kunst und Religion, seinem Desinteresse an Politik und das Wesen des Seins.

https://spikeartmagazine.com/de/artikel/hermann-nitsch-im-gesprach-mit-piotr-uklanski

Client:

Spike Magazin

Year:

2014

Category:
Tags: