INDEX BOOKS        

Mep'Yuk - Die Zentrale

Mep´Yuk ist eine imaginäre Landschaft, eine Kartografie, die beinhaltet, was weltweit, vereinzelt und verstreut, d.h. fast überall und selten zu finden ist. Architektur und Innenarchitektur sind das Medium, in dem sich diese Landschaft artikuliert. Die Zentrale ist der Raum, in dem die Bilder dieser Landschaft erstmals verwaltet werden. Dieser Raum sieht aus wie ein Buch, das Wolfgang Thaler hier vorstellt.

Mep'Yuk is an imaginary landscape, a kartography, that includes what you can find worldwide, ..., so to say everywhere and rarely. Architectur and interior are the medium, in which this landscape is expressing itself. Die zentrale is the space, that is firsttime administrating the pictures of that landscape. This space looks like a book, that w.t. is presenting here.



mit einem Text von Andreas Spiegl und einem Beitrag von Christian Kobald

Fotohof edition, Band 22
Covergestaltung: Nicole Six
144 Seiten,
ISBN: 978-3-901756-22-1
2001